Das muss nicht sein!
Viren, Würmer, Trojanische Pferde, Angriffe auf Ihren Rechner, der einen Internetanschluss hat. Damit kämpfen Tag für Tag Millionen Anwender. Hier finden Sie Links, die Ihnen helfen:

                                         1. Sich aktiv zu schützen (oberstes Ziel)
                                         2. Im Bedarfsfall Hilfe zu erhalten

Für Ihren persönlichen Bedarf (nicht für die Praxis) http://www.bsi-fuer-buerger.de/toolbox/index.htm

Für den professionellen Gebrauch http://www.bsi-fuer-buerger.de/toolbox/tblinks.htm

Beachten Sie bitte folgendes:
Datenschutzfragen in Ihrem Praxissystem, werden Sie am besten mit dem Hersteller besprechen. Allerdings gestalten sich derartige Gespräche oft deshalb schwierig, weil der Eine mehr als der Andere weiß.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist eine Behörde des Bundesinnenministeriums. Sie stellt Hilfe für private und professionelle Anwender zur Verfügung. Wir arbeiten selber mit den Unterlagen und Empfehlungen dieser Behörde, die sehr nützlich sind. Die Webseite
www.bsi-fuer-buerger.de ist insbesondere für Anwender mit geringen Kenntnisse wertvoll, weil leicht verständlich erklärt wird.

Viele Fragen können Sie mit den gelieferten Informationen klären, und Ihr Verständnis in diesen Fragen deutlich erweitern.

Für Nutzer mit umfangreichen Kenntnissen wird dies Seite
www.bsi.de eher in Frage kommen.

...Epedemie, Pandemie, Frust wie nie!!

Pubmed
Metager
Universitäten
Cemfobi Wap
Google
Hilfe Kontakt
Impressum
Datenschutz

Mitglied bei

der Vereinigung unabhängiger Ärztinnen und Ärzte