Der Schutz Ihrer firmen- und personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Diese Erklärung legt die Art und Weise offen, wie die Holtz medical sales mit Ihren Daten umgeht, welche Informationen Holtz medical sales sammelt und auswertet, wie diese Informationen verwendet werden und mit wem Holtz medical sales sie austauscht.

Wir beteiligen uns international am TRUSTe-Programm. TRUSTe ist eine unabhängige, gemeinnützige amerikanische Initiative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Vertrauen der Nutzer ins Internet zu stärken, indem sie dafür eintritt, dass Ihnen offengelegt wird, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, und Sie Ihre aktive Zustimmung zur Verwendung dieser Daten geben.

Weiterhin berücksichtigen die vom United States Department Of Commerce verabschiedeten Safe-Harbor- richtlinien in bezug auf das Sammeln, Verwenden und Speichern von Informationen, die über unsere Website
www.cme-fobi.de gesammelt wurden.

Die Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist in Vorbereitung.

Daten: Über das Internet werden von uns ausschließlich die Informationen gesammelt, die Sie in der Seite Kontakt einpflegen, oder uns per Mail zukommen lassen.

Kommunikation: In unserem Unternehmen sind Kommunikationssysteme von unserem Netzwerk physikalisch getrennt. Ein externer Zugriff auf die in unserem Intranet befindlichen Daten ist ausgeschlossen. Datenfunkeinrichtungen werden von uns aus Gründen eingeschränkter  Datensicherheit nicht genutzt. Es werden alle angemessenen Maßnahmen ergriffen, um jeden einzelnen Rechner gegen Fremdzugriff zu schützen.

Versand von Kundendaten: Daten, die wir über das Internet an Kunden verschicken, werden auf Wunsch von uns verschlüsselt versendet. Wir werden Sie aktiv darauf ansprechen, wenn wir den Eindruck haben, dass ein Versand der von Ihnen gewünschten Daten per Internet ein zu hohes Risiko darstellt. Gerne und kostenlos werden wir die Daten auch auf einem entsprechenden Datenträger zur Verfügung stellen. Auf Verfahren der digitalen Signatur und Verschlüsselung sind wir eingerichtet.

Weitergabe von Daten: Daten die wir von Ihnen erhalten oder für Sie generieren, werden wir auf keinen Fall Dritten anbieten oder weitergeben.

Alle Mitarbeiter werden vertraglich, umfassend auf die Einhaltung dieser Prinzipien verpflichtet. Jeder Missbrauch wird juristisch geahndet.

Gerne werden wir jedem Kunden kostenfrei Auskunft über die Daten geben, die wir über seine Firma gespeichert haben. Dies setzt eine eindeutige Identifikation voraus. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail.

Pubmed
Metager
Universitäten
Cemfobi Wap
Google
Hilfe Kontakt
Impressum
Datenschutz

Mitglied bei

der Vereinigung unabhängiger Ärztinnen und Ärzte